Bayerischer Yacht-Club / Bootshallen

Ein beeindruckendes Gebäude-Ensemble direkt am Ufer des Starnberger Sees mit Blick auf die Alpenkette. Das Gelände des Bayerischen Yacht-Clubs in Starnberg strotzt nur so vor architektonischer Vielfalt. Das bezaubernde, über 100 Jahre alte Starter-Häuschen mit seinen roten Fenster-Läden, die majestätische Bucentaur-Halle, die bereits seit 1803 über den See wacht sowie das herrschaftliche Clubhaus mit Seeblick und Sonnenterrasse und der Neubau auf dem Gelände, der an die Kubatur eines Bootes erinnern soll. In dieser Umgebung streift man als Besucher durch die verschiedenen Epochen des Landkreises und wird vom Charme des Starnberger Sees eingefangen. Ein weitläufiges Grundstück, das seine Besucher mit seinen schmalen Wegen an grandiose Aussichtspunkte am Seeufer lenkt.

Kontakt:
Alexandra Högner
Telefon +49 (0)8151 / 9060-83
hoegner@starnbergammersee.de

LOCATION TEILEN