Golf-Club Feldafing / Clubhaus

Am heutigen Platz des Golf-Clubs Feldafing sollte, wenn es nach König Maximilan II. gegangen wäre, eine Parkanlage mit Schloss entstehen. 1863 wurde der Grundstein hierfür bereits gelegt, doch sein Sohn König Ludwig II. ließ den Bau einstellen. Der Park und die Grundmauern jedoch sind geblieben und bilden heute das Umfeld des Golf-Clubs. Mit Blick auf den Starnberger See und die Alpenkette, inmitten von alten Baumbeständen und Biotopen, ist dieser Ort bei Golferinnen und Golfern über die Grenzen Deutschlands hinaus für seine Schönheit bekannt. Auf einer Anhöhe trohnt das zugehörige Clubhaus des Golfplatzes. Eine große Sonnenterrasse mit Blick auf den See sowie ein stilvolles Restaurant mit Blick auf den Golfplatz runden das Angebot ab.

Kontakt:
Alexandra Högner
Telefon +49 (0)8151 / 9060-83
hoegner@starnbergammersee.de

LOCATION TEILEN