Gut Hartschimmel / Gästehaus

In einzigartiger Alleinlage liegt das Gut Hartschimmel auf der Landkreisgrenze von Starnberg nach Weilheim. Ein Ort, der seine Besucher aus der Hektik des Alltags entfliehen lässt. Ein langgezogener Wirtschaftsweg mit altem Baumbestand, weitläufigen Wiesen und dunklen Wäldern geleitet die Besucher zum Gutshof. Unweit des Bauernhauses findet sich auf einer Anhöhe ein kleines Holzhaus. 1917 erbaut, besticht das kleine Häuschen mit seiner schlichten Eleganz. Ein Balkon mit Blick auf die Weiden des Gutes, zwei kleine Räume mit Holzvertäfelung und ein Badezimmer werden dort als Gästehaus für Reisende vermietet. Hier wurde mit liebevoller Hand Altes erhalten und gekonnt mit Modernem gepaart. Besonders gerne vermieten die Besitzer ihr Häuschen an Brautpaare.

Kontakt:
Alexandra Högner
Telefon +49 (0)8151 / 9060-83
hoegner@starnbergammersee.de

LOCATION TEILEN