Gut Hartschimmel / Scheune

In einzigartiger Alleinlage liegt das Gut Hartschimmel auf der Landkreisgrenze von Starnberg nach Weilheim. Ein Ort, der seine Besucher aus der Hektik des Alltags entfliehen lässt. Ein langgezogener Wirtschaftsweg mit altem Baumbestand, weitläufigen Wiesen und dunklen Wäldern geleitet seinen Besucher zum Gutshof. In der Scheune des Hofes wird das Stroh gelagert. Ohne Tor und mit breitem Vordach glänzt das Gebäude mit aufwändigem Dachstuhl und Holzverstrebungen im Innenbereich.

Kontakt:
Alexandra Högner
Telefon +49 (0)8151 / 9060-83
hoegner@starnbergammersee.de

LOCATION TEILEN